Radfahren in Weikersheim

Auch für Radfahrer aller Ansprüche hält das „Liebliche Taubertal“ sehr viel bereit. So können sie erlebnisreiche Radtouren durchführen, die vom gemütlichen bis zum sportlichen, anspruchsvollen Radfahrspaß reichen.

Bei uns, „ab Haustüre“ darf man schon aktiv sein, da wir 100 Höhenmeter höher liegen, als die umliegenden Ortschaften. Jedoch sind bei uns für sportliche Radfahrer und auch E-Bike Fahrer schöne Touren bei uns jederzeit möglich.

Um ihnen den Einstieg in ein weiteres Radvergnügen zu bieten, verkehrt in den Sommermonaten zwischen Weikersheim und Rothenburg ob der Tauber ein Fahrradbus (Mitnahme von Rädern), zusätzlich gibt es auch Fahrradtransportzüge der DB, auf der Bahnstrecke von Wertheim bis Crailsheim. Hier können sie dann bequem in weiter entfernte Regionen ihren Starpunkt verlegen und ihre Tour von dort aus beginnen.

Bei Radtouren durch das Taubertal kann man sehr viel entdecken!
Akku leer? Nutzen Sie die E-Bike Ladestation in XXX.

Der „Tourismusverband Liebliches Taubertal e. V.“ wartet auf mit den möglichen Radtouren:

Der Radweg „Liebliches Taubertal – der Klassiker“

Die Radstrecke, beginnend in Rothenburg ob der Tauber, führt über das wunderschöne Taubertal bis nach Wertheim, dort wo die Tauber in den Main fließt, hat eine Gesamtlänge von 103 km und sie benötigen eine reine Fahrzeit von ca. 6.5 Std. Der Radweg wurde wiederholt mit 5 Sternen vom „ADFC“ ausgezeichnet und wird als leicht eingestuft. Wenn auch zwischendurch mit leichten Steigungen, die in erster Linie der Abwechslung dienen, wartet diese Route mit idyllischen Fleckchen auf, um sie zu verzaubern und zu animieren vielleicht einen Halt oder eine Rast einzulegen an den verschiedensten Orten, wie alte Mühlen, kleine Weinorte, Städtchen entlang des Weges oder historische Klöster. Nutzen sie ihre persönliche Qualitäts-Auszeit und erleben sie das liebliche Taubertal von allen Seiten, sei es historisch oder eben auch kulinarisch, in vielen Angeboten entlang dieser Strecke. Es wird ihnen danken in Form von Fitness und Wohlgefühl.

Der Radweg „Liebliches Taubertal – der Sportive“

Mit einer Länge von ca. 164 km und einer reinen Fahrzeit von ca. 12,5 Std. ist dies eine anspruchsvolle Route, die über die Höhenzüge des Taubertals führt und in mehreren Etappen gefahren werden sollte. Beginnend in Wertheim am Main über Freudenberg, nach Külsheim, über Boxberg, von dort nach Niederstetten und dann zum Schlusspunkt Rothenburg ob der Tauber. Hier kommen alle Radfahrer mit sportlichen Ambitionen auf ihre Kosten.

„Das Regioradeln“

Hier gibt es 12 Rundtouren zwischen 24 km bis 83 km, diese führen in die Taubertal-Seitentäler, an den Main sowie in die Ausläufer Hohenlohes und des Odenwaldes. Die Touren verlaufen abseits der Hauptrouten und versprechen eine vielfältige Streckenführung. Auch hier kommen „Genussradler“ oder auch ambitionierte Touren Radler auf ihre Kosten. Gleiches gilt wie vorher schon angemerkt: Die Kultur und die Kulinarik kommen nicht zu kurz.

Der „Tauber-Altmühl-Radweg“

Vom Main bis an die Donau! Dieser verbindet den Radweg „Liebliches Taubertal – Der Klassiker“ mit dem „Altmühl-Radweg“. Er beginnt in Wertheim und endet in Kelheim und hat eine Länge von ca. 350 km. Somit ist er einer der längsten verfügbaren Radwege im Taubertal. Unterwegs über Rothenburg und dem Donaudurchbruch erwarten sie viele Schlösser, Burgen und wunderschöne Naturparks.

Die „Wein-Radreise“

Diese Routen beinhalten 3 Weinlagen (Württemberg, Franken und Baden) und umfasst insgesamt ca. 240 km. In 6 verschiedenen Etappen und Touren geht es z. B. von Dörzbach nach Niederstetten (Württemberg), von Rothenburg ob der Tauber bis Markelsheim (Franken/Württemberg) oder von Markelsheim nach Beckstein (Württemberg/Baden). Auch hier kann der Radler und ausgemachte Weinliebhaber, diesen in vielen Weinbaubetrieben/Besenwirtschaften oder Lokalen kennenlernen und genießen.

Der Radweg „Der Radachter“

Dieser lange Radweg verbindet das Maintal mit dem Taubertal. Die Gesamtlänge des Radweges beträgt ca. 610 km. Er kann aber jederzeit in verschiedene Etappen gelegt und „erfahren“ werden.

Weitere Infos, Broschüren und Kartenmaterial liegen in unseren Ferienwohnungen aus oder sprechen sie uns persönlich und direkt an. Wir helfen ihnen gerne weiter.

Natürlich gibt es auch einen Fahrrad-Service und Verleih, für alle die, die das Fahrrad nicht auf oder hinter dem Auto mittransportieren, im 6 km nahen Weikersheim:

Zweiradcenter Seyfer GmbH

Schäftersheimer Straße 44

Tel.: 07934-297

E-Mail: zweiradcenter-seyfer-gmbh@freenet.de